Testen Menü öffnen

Darlehensfinanzierte Kapitalanlage – Rückabwicklung durch Widerruf des Darlehensvertrags

Bei Fragen rund um Bank- und Kapitalmarktrecht kannst du dich an Gaius, dein Personal Legal Assistant wenden! Wir assistieren dir kostenlos per Chat und verbinden dich mit Rechtsexperten weltweit.

Kategorie: Bank- und Kapitalmarktrecht

Unsere Partneranwälte schlagen folgendes Prozedere vor:

Sie haben sich an einem geschlossenen Fonds beteiligt oder eine Lebensversicherung als Kapitalanlage abgeschlossen und für die Finanzierung der Anlage ein Darlehen aufgenommen? Sie wollen sich jetzt von Ihrer Fondsbeteiligung lösen?

Das Beratungsangebot
Wir prüfen, ob ein Widerruf des Darlehens nach Verbraucherkreditrecht in Frage kommt und Sie sich damit auch von der finanzierten Kapitalanlage lösen können.

Der Widerruf eines Verbraucherkreditvertrags ermöglicht zunächst eine Rückabwicklung des Darlehensvertrags. Rechtsfolge wäre im Normalfall, dass die Bank den Darlehensbetrag zurückerhält und Sie im Gegenzug die bisher erbrachten Tilgungsleistungen. Liegt ein sogenannter verbundener Vertrag mit der Kapitalanlage vor, erhält die Bank bei einem Widerruf jedoch nicht den Darlehensbetrag von Ihnen, sondern ihr wird die Fondsbeteiligung übertragen und Sie erhalten trotzdem die vollständige Rückzahlung Ihrer bisherigen Tilgung.

Wichtig zu wissen: Die Frist für einen Widerruf beträgt grundsätzlich nur zwei Wochen. Hat die darlehensgebende keine oder keine ordnungsgemäße Belehrung zum Widerrufsrecht erteilt, beginnt diese Frist nicht und ein Widerruf kommt auch noch Jahre später in Betracht, selbst wenn Ansprüche auf Schadensersatz wegen Falschberatung bereits verjährt sein sollten.

Ablauf und Bearbeitungsdauer
Nachdem Sie alle benötigten Angaben und Unterlagen übermittelt haben, werden diese von der bearbeitenden Kanzlei geprüft. Falls keine Nachfragen erforderlich sind, beginnt ein Anwalt der Kanzlei mit der Bearbeitung. Darüber werden Sie per E-Mail informiert. Die bestellte Rechtsberatung erhalten Sie innerhalb von 2 bis 3 Werktagen.

Benötigte Unterlagen

  • Vollständiger Kreditvertrag mit Widerrufsbelehrung
  • Antrag auf Abschluss der Kapitalanlage

Tags: Bankrecht Kapitalanlage Kapitalmarktrecht Kreditrecht Verbraucher Verbraucherkreditvertrag

  • Top Auskunft, schnell und präzise, vielen Dank.

    ~ G. D. aus Freising
  • Sehr freundlich, sachliche und umfassende Beratung.

    ~ A. S. aus Möglingen
  • Keine Warteschleife am Telefon. Man wurde sofort verbunden. Kompetente Beratung. Sehr empfehlenswert.

    ~ A. W. aus Ladenburg
  • Eine gute emphatische Beratung mit Berücksichtigung meiner emotionalen Situation. War anschließend sehr erleichtert und auch beruhigt.

    ~ D. P. aus Büren
  • Sehr gute Fachkompetenz und verständliche Erklärung.

    ~ M. L. aus Fürstenwalde
Kundenbewertung So bewerten Kunden Gaius:
Sehr gut 4.53 /5.00 Weiterempfehlung: 96 % 353 Bewertungen

Die Lösung deiner Rechtsfrage ist nur einen Chat entfernt!

Erhalte kostenlos eine Erstberatung vom Anwalt und Rat zum weiteren Vorgehen.