fbpx
Testen Menü öffnen

Private (Zusatz-) Krankenversicherung – Prüfung der Ansprüche nach Ablehnung der Rechnungsübernahme

Bei Fragen rund um Versicherungsrecht kannst du dich an Gaius, dein Personal Legal Assistant wenden! Wir assistieren dir kostenlos per Chat und verbinden dich mit Rechtsexperten weltweit.

Kategorie: Versicherungsrecht

Unsere Partneranwälte schlagen folgendes Prozedere vor:

Sie haben eine private (Zusatz-)Krankenversicherung abgeschlossen und die Versicherung weigert sich, medizinisch erforderliche Leistungen zu bezahlen?

Das Beratungsangebot
Wir erläutern Ihnen, ob Sie Anspruch auf Kostenerstattung haben.

Ablauf und Bearbeitungsdauer
Nachdem Sie alle benötigten Angaben und Unterlagen übermittelt haben, werden diese von der bearbeitenden Kanzlei geprüft. Falls keine Nachfragen erforderlich sind, beginnt ein Anwalt der Kanzlei mit der Bearbeitung. Darüber werden Sie per E-Mail informiert. Die bestellte Rechtsberatung erhalten Sie innerhalb von 2 bis 3 Werktagen.

Benötigte Unterlagen

  • Police der Krankenversicherung
  • letzte Beitragsrechnung und Ablehnungsschreiben
  • Rechnung des Arztes und Bestätigung über die medizinische Erforderlichkeit der Behandlung
  • ggf. Heil- und Kostenplan

Tags: Ablehnung Kostenübernahme Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Verbraucher Versicherungsrecht

  • Top Auskunft, schnell und präzise, vielen Dank.

    ~ G. D. aus Freising
  • Sehr freundlich, sachliche und umfassende Beratung.

    ~ A. S. aus Möglingen
  • Keine Warteschleife am Telefon. Man wurde sofort verbunden. Kompetente Beratung. Sehr empfehlenswert.

    ~ A. W. aus Ladenburg
  • Eine gute emphatische Beratung mit Berücksichtigung meiner emotionalen Situation. War anschließend sehr erleichtert und auch beruhigt.

    ~ D. P. aus Büren
  • Sehr gute Fachkompetenz und verständliche Erklärung.

    ~ M. L. aus Fürstenwalde
Kundenbewertung So bewerten Kunden Gaius:
Sehr gut 4.53 /5.00 Weiterempfehlung: 96 % 354 Bewertungen

Die Lösung deiner Rechtsfrage ist nur einen Chat entfernt!

Erhalte kostenlos eine Erstberatung vom Anwalt und Rat zum weiteren Vorgehen.